Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund

Wir, der KDFB-Zweigverein Pinzberg-Gosberg-Dobenreuth-Elsenberg, schaffen Gemeinschaft unter Frauen aus allen Ortsteilen. Derzeit zählt unser KDFB-Zweigverein ca. 200 Mitgliedsfrauen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Bildung und ganz unterschiedlicher Berufs- und Familiensituationen. Bei unseren Angeboten lernen die Mitgliedsfrauen sich untereinander besser kennen und entwickeln ein stetig besseres Verständnis für die verschiedenen Lebenssituationen von Frauen in unseren Dörfern am Walberla. Die Mitgliedsfrauen unseres KDFB-Zweigvereins bringen sich aktiv in das Leben unserer Pfarrgemeinde ein, machen selber religiöse Erfahrungen und informieren sich immer wieder neu über ganz unterschiedliche aktuelle Themen. Der Jahresbeitrag für Mitgliedsfrauen in unserem KDFB-Zweigverein beträgt 25,00 Euro. In diesem Jahresbeitrag sind bereits die Kosten für die Mitgliedszeitschrift "Engagiert", welche unsere Mitgliedsfrauen zehnmal pro Jahr erhalten, enthalten.

Hier ein Blick auf unsere bislang geplanten Veranstaltungen 2022:

  • Mittwoch, 18. Mai: Maiandacht mit Agape an der Marienkapelle in Pinzberg um 19:00 Uhr.
  • Mittwoch, 8. Juni: Kirche und Wirtshaus - Orte der Begegnung der Treffpunkt ist um 17:00 Uhr an der Pfarrkirche Pinzberg bzw. an der Filialkirche in Gosberg.
  • Mittwoch, 27. Juli: Tagesausflug nach Kitzingen "WEINzigARTig"

Weitere Termine folgen.